Das Bildungspaket - Teilhabe für alle!

 

Das "Bildungspaket" unterstützt Kinder aus Familien mit geringem Einkommen. Diese haben Anspruch auf Kostenübernahme für die Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben. So werden zum Beispiel Schulmaterial, Freizeitsport, Schulausflüge, Klassenfahrten und bei Bedarf auch Nachhilfe bezahlt. lernenhochzwei bietet im Rahmen des "Bildungspakets" Nachhilfe und Förderunterricht an. Die Kosten für den Unterricht bei lernenhochzwei übernimmt zum Großteil das Sozialamt oder das Jobcenter.

Ich bin Ihnen gerne beim Ausfüllen und Abschicken der Anträge behilflich.

Da das Jobcenter nur 45 Minuten bezahlt, müssen die restlichen Kosten für meine 60-Minuten-Sitzungen ggf. von Ihnen übernommen werden (ca. 7 Euro). Benötigte Materialien wie Übungshefte etc. bezahlt lernenhochzwei pro bono.

 

Wer ist berechtigt?

Sie erhalten Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld? Wenden Sie sich an Ihr zuständiges Jobcenter.
Sie erhalten Sozialhilfe, Wohngeld oder einen Kinderzuschlag  oder Sie sind leistungsberechtigt nach § 2 und § 3 AsylbLG? Wenden Sie sich an das Kreisverwaltungsreferat oder das Landratsamt (außerhalb des Stadtgebiets München) Weitere Informationen hier

So geht's
  • Laden Sie sich die beiden Formulare "Schule" und "Antrag" unten herunter. Das Formular "Schule" füllt die Lehrkraft oder Klassenleitung Ihres Kindes aus.

  • Nehmen Sie mit mir Kontakt auf - ich sende Ihnen ein Anmeldeformular für lernenhochzwei. Außerdem benötige ich den Namen Ihres Sachbearbeiters beim Amt. Füllen Sie das Formular "Antrag" aus. Gerne bin ich Ihnen dabei behilflich.

  • Ich reiche dann die beiden Formulare beim Amt ein.

Weitere Informationen
Antrag herunterladen

Weitere Informationen finden Sie in den Faltblättern der LH München. Bitte klicken Sie hier.

Die Informationen gibt es in verschiedenen Sprachen:

  • Englisch

  • Französisch

  • Arabisch

  • Farsi

  • Griechisch

  • Türkisch

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hier gibt es die beiden Formulare "Schule" und "Antrag" gleich zum Herunterladen: